Herzlich Willkommen!

Hier bist du auf den Seiten von über 250 Volleyballverrückten des TSV Leipzig 76 gelandet. Du erfährst hier, wer wir sind, wann wir es tun und vor allem wie erfolgreich. Egal ob auf festem Hallenboden oder im Sand, Hauptsache Netz und Lederball. Klick dich einfach durch!

Viel Spaß auf diesen Seiten wünschen Dir die Volleyballer des TSV 76 Leipzig. 

Dringend Spielerinnen mit Sachsenliga-Niveau gesucht

Die erste Damenmannschaft sucht für die neue Sachsenliga-Saison 2018/2019 auf allen Positionen Spielerinnen. Ihr solltet mindestens Landesklasse-Erfahrung sowie Lust und Zeit für regelmäßige Punktspiele mitbringen. Ihr könnt Euch gerne bei unserem Trainer Steffen Lösche (steffen2606@me.com) oder unter 0163/7466553 melden. Wir freuen uns auf Euch!

Damen I - 30.09.2018

Erfahrung setzt sich gegen Jugend durch

14.00 Uhr war Anpfiff zur 1. Begegnung VCO III vs TSV Leipzig 76. Hochkonzentriert gingen die TSV Ladys in das Spiel und setzten mit starken Aufschlägen die ersten Punkte gegen noch sehr junge Dresdner Talente (Jahrgang 04/05). Den Respekt vor der Sachsenliga war den jungen Mädels anzumerken und so ging der erste Satz über die Stationen 7-0 und 17-9 zum 25-14 Satzgewinn.

weiterlesen »Kommentare

Herren I - 29.09.2018

Erster Auswärtssieg für den TSV

Nach der 3:1 Niederlage aus dem Saisonauftaktspiel gegen den SV Chemnitz-Hathau galt es, das Ruder zum Saisonbeginn rum zu reißen. Dafür arbeiteten die ersten Herren des TSV zwei Wochen im Training und bereiteten sich auf den kommenden Gegner St. Egidien vor. Erneut konnte Trainer Thomas Patze nur auf eine kleine Kaderauswahl zurückgreifen. Da mehrere Spieler aus verschiedenen Gründen gefehlt haben, reisten die Jungs aus Leipzig nur mit 8 Mann an.

weiterlesen »Kommentare

Leipziger SEV - 05.09.2018

Keiner wird es wagen, unseren SEV zu schlagen...

5.Spieltag in der Hobbyliga. Wir waren heute zu Gast bei Fortuna Knauthain.
Für uns stand fest, wir wollten unbedingt den 14ten Sieg im 14 Pflichtspiel hintereinander. Rein von der Tabellenkonstellation sollte es nur eine Frage der Zeit sein, bis wir als ungeschlagener Zweiter den bis dato Gruppenletzen geschlagen haben.

weiterlesen »Kommentare